KERAMIK / KELTEN / KULTUR
KERAMIK / KELTEN / KULTUR

Wehrkirche Milz

Milz ist der älteste Ortsteil Römhilds. Die Ersterwähnung erfolgte im Jahre 783. In Milz kann man ein idyllisches Ortsbild geprägt vom Hennebergisch-Fränkischen Fachwerkstil besichtigen. In der Ortsmitte befindet sich die sehenswerte Wehrkirche St. Maria-Magdalena mit einem kleinen Museum.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© keramikstadt-roemhild.de